top of page

Di., 19. Nov.

|

Zoom

Seminar "Standort"

Hast Du Dir schon einmal folgende Fragen gestellt: Ist Gebärdensprachdolmetschen, eine lebenslange Karriere? Gibt es beim Dolmetschen eine überdurchschnittlich hohe Fluktuation? Wie können wir uns als Dolmetscher*innen während unserer gesamten Laufbahn weiterentwickeln?

Seminar "Standort"
Seminar "Standort"

Zeit & Ort

1 weitere Termine

19. Nov. 2024, 14:00 – 19:00

Zoom

Über die Veranstaltung

Du bist ausgebildete Gebärdensprachdolmetscher*in, dolmetschst nun schon einige Jahre, zählst Dich zu den erfahrenen Kolleg*innen. Hast Du Dir schon einmal folgende Fragen gestellt:

Ist Gebärdensprachdolmetschen, eine lebenslange Karriere?

Gibt es beim Dolmetschen eine überdurchschnittlich hohe Fluktuation?

Wie können wir uns als Dolmetscher*innen während unserer gesamten Laufbahn

weiterentwickeln?

Wie sieht der Ruhestand bei GSD aus?

Viele von uns entscheiden sich bewusst für ein Studium Gebärdensprachdolmetschen und nach einigen Jahren der Tätigkeit denken manche, dass sie den "besten Job aller Zeiten" gefunden haben. Jedoch sind Dolmetscher*innen manchen existenziellen Bedrohungen ausgesetzt. Manche betrachten Einflüsse und Wandel in der Arbeitswelt mit Sorge, so findet unsere Arbeit vermehrt online über Remote-Plattformen statt, was nicht nur die Anforderungen erhöht, sondern auch Kontrollmöglichkeiten verringert. Stress, Burnout und frühzeitiges Ausscheiden aus dem Berufsleben sind Themen, die nur teilweise erforscht sind.

In diesem Workshop werden wir uns mit Nachhaltigkeit und Zukunftsaussichten im Gebärdensprachdolmetschen befassen. Dabei werden wir uns auch Fragen stellen, wie wir Konzepte wie Work-Life-Balance, Karriereoptionen und ähnliches gestalten können.

Das Seminar findet online (über Zoom) statt:

Dienstag, 12.11.2024 und Dienstag 19.11.2024 jeweils von 14:00-19:00 Uhr

Seminarsprache: Deutsche Lautsprache

Kosten: 200,00 €

Anmeldungen bitte an: info@anjasaft.de

Bitte unter Angabe des Vor- und Nachnamen, der E-Mailadresse und Postanschrift für die Rechnung. Details zur Überweisung werden mit Bestätigung der Anmeldung mitgeteilt. Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch!

Anja Saft und Dina Zander-Tabbert

Unser Seminar richtet sich verstärkt an Kolleg*innen, die einige Jahre Berufserfahrung gesammelt haben, aber noch mehrere Jahre bis zum Ruhestand arbeiten werden.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page